Sie sind hier: Unfallchirurgie, Orthopädie und Sportmedizin/

Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Sportmedizin

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

die Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Sportmedizin am Krankenhaus Barmherzige Brüder in Regensburg gehört zu den größten Spezialkliniken für Verletzungen und Erkrankungen des Bewegungsapparats in der Region.

Unfallchirurgie, Gelenkersatz, Sportverletzungen

Als Traumazentrum der höchsten Versorgungsstufe versorgen wir jede Art von Verletzung auf höchstem Niveau rund um die Uhr. Im Bereich der Orthopädie sind der endoprothetische Gelenkersatz sowie Wechseloperationen aller großen Gelenke unsere Kernkompetenzen. Außerdem behandeln wir sportbedingte Verletzungen und alle weiteren Erkrankungen des Bewegungsapparates. 

Schwerpunktbereiche mit Fachexperten

Um unseren Patienten eine bestmögliche Therapie zu garantieren, haben wir unsere Klinik in verschiedene Schwerpunktbereiche gegliedert: Neben der Traumatologie verfügen wir über Fachbereiche für die Schulter-, Hüft-, Knie- und Fußchirurgie. Hier arbeiten jeweils spezialisierte Teams, die aus speziell ausgebildeten Fachärzten mit ihren Assistenten bestehen.

Spezialsprechstunden Orthopädie

Über das Medizinisches Versorgungszentrum Orthopädie bieten wir Patienten neben unserer allgemeinen unfallchirurgisch-orthopädischen Sprechstunde auch unsere Spezialsprechstunden für die Schwerpunktbereiche Schulter-, Hüft-, Knie und Fußchirurgie an.

Auf unseren Internetseiten finden Sie viele Informationen zu unserem Behandlungsspektrum, zu unseren Mitarbeitern, Sprechstunden und Patientenveranstaltungen.

Ihr

Professor Dr. Bernd Füchtmeier
Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Sportmedizin