Sie sind hier: Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin/

Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin

Liebe Patientinnen und Patienten,
sehr geehrte Damen und Herren,

wir heißen Sie herzlich willkommen auf der Internetseite des Institutes für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin. Unser Institut gehört zu den wenigen radiologischen Abteilungen in Bayern, an denen Sie als Patient von der fachärztlichen Expertise aller radiologischen Schwerpunkte - also allgemeine Radiologie, Interventionelle Radiologie, Neuroradiologie und Kinderradiologie - gebündelt an einem Standort profitieren können. Im Jahr 2011 wurde zusätzlich die Abteilung Nuklearmedizin integriert.

Bei über 80.000 Röntgenleistungen im Jahr ist es unser Anliegen, Ihnen in Ihrer Krankheit zu helfen. Wir stehen dafür, Ihnen ein hohes Maß an fachlicher und menschlicher Kompetenz entgegenzubringen sowie für die schnellstmögliche Behandlung und Diagnostik inklusive rascher Informationsübermittlung zu sorgen.

Modernste Geräteausstattung

Unser Institut ist mit den zurzeit modernsten Geräten ausgestattet, um unseren Patienten eine Diagnostik und Therapie nach neuesten Erkenntnissen zu ermöglichen. Dabei legen wir großen Wert darauf, die potentielle Belastung mit Röntgenstrahlen auf das absolute Minimum zu reduzieren. Selbstverständlich wird vor jeder Untersuchung geprüft, inwieweit auf ein strahlenarmes oder gar strahlenfreies Verfahren zurückgegriffen werden kann.

Schwerpunktbereiche mit ausgewiesenen Experten

In enger Zusammenarbeit mit unseren klinischen Kollegen und unseren zertifizierten Zentren kümmern sich die Experten unseres Teams um diagnostische Fragestellungen und minimal-invasive Eingriffe an unseren Patienten. Schwerpunkte bilden dabei:

  • Moderne Schnittbilddiagnostik inklusive Herzdiagnostik (Koronar-CT), Neurobildgebung (Spektroskopie, Perfusionsbildgebung) und moderne Bildgebung des Gastrointestinaltraktes (MR Sellink, Leberbildgebung)
  • Minimalinvasive Therapie (interventionelle Radiologie) mit Behandlung der Hirngefäße (Schlaganfalltherapie, Aneurysmacoiling), Halsgefäße (Carotisstent), verschiedenen Erkrankungen der Aorta, Behandlung der pAVK (Schaufensterkrankheit), Therapie von Lebererkrankungen (Chemoembolisation, TIPSS), Myomembolisation, CT-gesteuerte Eingriffe und die Behandlung von Bluthochdruck (Nierengefäßablation, Dilatation der Nierengefäße)

Bei Fragen oder Wünschen scheuen Sie sich bitte nicht, mich oder meine Mitarbeiter zu kontaktieren.

Ihr

Prof. Dr. Niels Zorger

Sekretariat::Tel.: 0941/369-2501

Sekretariat
Michaela Marschner
Tel.: 0941/369-2501
Fax: 0941/369-2523
E-Mail:
radiologie(at)barmherzige-regensburg.de

Sprechstunden

Leitstelle
Montag bis Freitag
von 7:00 bis 17:00 Uhr
Tel.: 0941/369-2515

Praktischer Kurs::22. und 23. Juni 2016

Praktischer Kurs: Interventionelle Therapie der Gefäße am 22. und 23. Juni 2016

Programm zum Herunterladen