Abteilung für Sarkome und Muskuloskelettale Tumore

Machen Sie sich ein Bild!

Filme und Audiobeiträge über unsere Arbeit

Wissenswertes rund um die Erkrankungen der Speiseröhre

Unserer Speiseröhre muten wir im Laufe unseres Lebens einiges zu. Für gewöhnlich ist der Schluckvorgang eine Einbahnstraße. Ist dieser Mechanismus jedoch gestört und fließt Magensäure in die Speiseröhre zurück, führt dies zu Sodbrennen.

Klingt erstmal harmlos, aber kann – wenn es über einen längeren Zeitraum auftritt und chronisch ist – zu gefährlichen Erkrankungen, wie beispielsweise Speiseröhrenkrebs, führen. Unsere Experten erklären, wie es zu den verschiedenen Krankheitsbildern kommt und wie wir diese behandeln.