Medien

Aktuelle Gastroenterologie und Hepatologie 2019

Termin: 07.12.2019
Beginn: 09:00
Ende: 13:00
Ort: Großer Hörsaal, Haus St. Vinzenz, Dritter Stock
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung:
Aktuelle Gastroenterologie und Hepatologie 2019_Flyer

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

unser „Nikolaus-Symposium“ „Aktuelle Gastroenterologie und Hepatologie“ hat sich mittlerweile schon als Tradition unter den Fortbildungen etabliert und auch in diesem Jahr möchte ich Sie herzlich dazu einladen. Wir haben ein spannendes und abwechslungsreiches Programm für Sie gestaltet, das sowohl für den Hausarzt, als auch für den fachärztlich tätigen Internisten, Gastroenterologen und Klinikarzt interessant und relevant ist.

Bitte melden Sie sich bis zum 4. Dezember mit dem Anmeldeformular an. 

Programm

9.00 Uhr | Einführung
Prof. Dr. O. Pech
Vorsitz:
PD Dr. J. Benninger
Dr. M. Röhling

9.05 – 9.30 Uhr | Akute Darmerkrankung – mit dem Ultraschall zur Diagnose
Dr. Ch. Federle

9.30 – 10.00 Uhr | Altbewährtes und Neues zur Gicht – was sollte der Nicht-Rheumatologe wissen
Dr. C. Metzler

10.00 – 10.30 Uhr | Individuelle Behandlung bei Morbus Crohn und Colitis ulcerosa – wann welches Medikament
Prof. Dr. F. Klebl

10.30 – 11.00 Uhr | Zufallsbefund Lebercirrhose: Diagnosen – jenseits des Alkohols
Dr. K. Muehlenberg

11.00 – 11.30 Uhr | Pause und Imbiss

Vorsitz:
Dr. J. Arnold
PD Dr. E. Gäbele

11.30 – 12.00 Uhr | Leitsymptom Dysphagie Aktuelle Diagnostik und Therapie
Dr. D. Brookman-Amissah

12.00 – 12.30 Uhr | Ernährung des Krebskranken und bei Tumorkachexie
Dr. G. Bischoff

12.30 – 13.00 Uhr | Best off 2019: Die interessantesten Publikationen des letzten Jahres
Prof. Dr. O. Pech

13.00 Uhr | Verabschiedung