Onkologisches Zentrum
Videopodcast zum Krebsinformationstag

Krebsinfotag 2020 – Diesmal digital!

Hier finden Sie unsere digitale Talkrunde als Video-Podcast

In diesem Jahr ist vieles anders – Corona-bedingt. Wir haben auf die neue Situation reagiert und das Format unseres jährlichen Krebsinfotages am Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg verändert: Was bislang live und vor Ort stattfand, bieten wir Ihnen nun über digitale Talkrunden und Themenwochen in den sozialen Medien an. Das ist auch für uns spannend und neu. Wir laden Sie ganz herzlich dazu ein, diesen Weg mit uns zu gehen.

Wie das funktioniert? Es ist ganz einfach! Wenn Sie unsere Talkrunde am Samstag, den 19. September nicht im TVA – Fernsehen für Ostbayern verfolgen konnten, finden Sie unsere Video-Podcasts der Sendung danach hier auf unserer Website. Sie sind thematisch geordnet und je nach Themenschwerpunkt einzeln abrufbar.

VIDEOPODCAST

Lungenkrebs

Lungenkrebs | Videopodcast Krebsinfotag 2020

Brustkrebs

Brustkrebs | Videopodcast Krebsinfotag 2020

Darmkrebs

Darmkrebs | Videopodcast Krebsinfotag 2020

Sarkome

Sarkome | Videopodcast Krebsinfotag 2020

Gehirntumor

Gehirntumor | Videopodcast Krebsinfotag 2020

Prostatakrebs

Prostatakrebs | Videopodcast Krebsinfotag 2020

Leukämien und Lymphome

Leukämien und Lymphome | Videopodcast Krebsinfotag 2020

Sie fragen – Wir antworten

FAQs zu Krebserkrankungen | Videopodcast Krebsinfotag 2020

ONKOLOGIE-THEMENWOCHEN

Neu sind auch unsere Onkologie-Themenwochen, die wir für Sie in den Sozialen Medien veranstalten. Vom 19. September bis 3. Oktober kommen Sie über die nachfolgenden Links direkt zu uns und den vielen Themen rund um eine Krebserkrankung. Wir sind auf Facebook, Instagram und Youtube vertreten. Hier können Sie sich als betroffene Patienten oder interessierte Gäste an der Diskussion beteiligen, Fragen stellen und einen intensiven Austausch mit uns und anderen starten.
Keine Frage: Den direkten Kontakt ersetzt eine digitale Talkrunde nicht. Aber es eröffnen sich so in diesem Jahr für alle Beteiligten neue Möglichkeiten, sich mit den Thema Krebs auseinanderzusetzen. Das ist auch eine Chance für Sie und uns, die wir gemeinsam nutzen sollten.