Onkologische Fachpflege

Die richtige Pflege spielt neben der medizinischen Versorgung eine wichtige Rolle. Darum stehen in unserem Haus speziell ausgebildete Pflegefachkräfte zur Verfügung, die Sie unterstützen und Ihnen von Anfang an beratend zur Seite stehen. Im Mittelpunkt unserer Pflege stehen Sie und Ihre persönlichen Bedürfnisse.

Ihre Tumorerkrankung und der Umgang mit den damit einhergehenden Veränderungen können momentan eine große Herausforderung für Sie sein. Um diese Veränderungen zu meistern, steht Ihnen ein interdisziplinäres Behandlungsteam zur Verfügung. Dazu gehören auch die onkologischen Fachpflegekräfte, die eine zweijährige Weiterbildung „Pflege in der Onkologie“ (DKG) absolviert haben. Mit unserer spezifischen Qualifikation und unserer Erfahrung in der Betreuung von Patienten mit onkologischen Erkrankungen wollen wir Ihnen in Ihren individuellen Belangen kompetent zur Seite stehen. In enger Zusammenarbeit mit dem gesamten Behandlungsteam sind wir für Sie und Ihre Angehörigen da.

Wir informieren Sie

  • „„über den Ablauf diagnostischer Maßnahmen
  • „„über mögliche Begleiterscheinungen Ihrer Erkrankung
  • „„über Verhaltensweisen bei therapiebedingten Nebenwirkungen (wie zum Beispiel Übelkeit, Erbrechen, Schmerzen, Durchfall)
  • „„über Selbsthilfegruppen und Kontaktadressen zur Bewältigung Ihrer Krankheitssituation

Wir begleiten Sie

  • „„vor, während und nach therapeutischen Eingriffen (wie zum Beispiel Operationen, Chemotherapie, Strahlentherapie)

Wir beraten Sie

  • „„beispielsweise bei Fragen zur Ernährung, zu Übelkeit,
    Appetitmangel oder chronischer Müdigkeit

Wir leiten Sie an

  • „„in der Versorgung von Wunden sowie im Umgang mit Ernährungssonden, Schmerzpumpen, Stoma,
    Drainagesystemen
  • „„bei der Einnahme von Medikamenten

Wir sind Ihre Ansprechpartner

  • „„bei der Vermittlung zu Psychoonkologen oder dem Sozialdienst, zur Seelsorge, einer Stomatherapeutin, der Ernährungsberatung oder der Schmerzambulanz
  • „„bei der Kontaktaufnahme zur palliativen Versorgung und zu Hospizeinrichtungen
Foto von Monika Wagner, Bereichsleitung Pflege für Onkologie und Strahlentherapie
Monika WagnerLeitung Pflege in der Onkologie

Menschen, die an Krebs erkrankt sind, befinden sich in einer besonderen Lebenssituation. Mit unserer beruflichen Qualifikation möchten wir dazu beitragen, dass sich diese Patienten bei uns im Haus gut aufgehoben und sicher fühlen. Wir wollen, dass die Patienten und ihre Angehörigen gut informiert sind. Unser Ziel ist, sie mit fachlicher Kompetenz, einfühlsam und individuell zu betreuen.

Anmeldung zur Pflegeberatung in der Onkologie

In der Onkologie bieten wir Ihnen eine Onkologische Pflegeberatung an. In dieser speziellen Sprechstunde stehen Ihre persönlichen Fragen rund um die Behandlung im Vordergrund. Wir wollen Sie im Umgang mit Ihrer veränderten Lebenssituation unterstützen und insbesondere bei speziell onkologischen Pflegeproblemen helfen.

Kontakt-Icons

Anmeldung und Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag von 12.30 bis 15.30 Uhr

Zu dieser Zeit können Sie uns auch unter Tel. +49 (0)941 36992190 erreichen. Bei Fragen oder dem Wunsch nach einem halbstündigen Gesprächstermin sprechen Sie uns bitte gerne an.

Auf unserem Plakat finden Sie weitere Informationen.