Adipositaszentrum

Wissenschaft und Patientensicherheit

Qualitätssicherung und Qualitätskontrolle sind uns sehr wichtig. Um die besten Ergebnisse für unsere Patienten zu erzielen, ist es wichtig auf dem neusten Stand der Wissenschaft zu bleiben. Dies gelingt nur, wenn wir aktiv an Forschungsprojekten im Bereich der Adipositaschirurgie teilnehmen. Daher arbeiten wir mit nationalen und internationalen Kooperationspartnern um die Qualität der Adipositaschirurgie weiter zu verbessern.

Abbildung von unterschiedlichen Proben im Labor aufgereiht

Qualitätssicherung und Prozessanalyse

Schwerpunkt unserer wissenschaftlichen Arbeit ist die Qualitätssicherung und Prozessanalyse. Hier verwenden wir die modernsten Konzepte zur Qualitätsanalyse. Unter anderem wenden wir die detaillierte Videoanalyse an, um operative Ergebnisse genau zu untersuchen und um innovative Konzepte für die chirurgische Aus- und Weiterbildung zu erarbeiten. Wir realisieren Konzepte aus der Sportindustrie, um operative Leistungen zu verbessern  (Feedback, Coaching, Mental Practice). Außerdem setzen wir Konzepte der Flugsicherung ein, um komplexe Abläufe im operativen Team zu optimieren und um das höchste Maß an Patientensicherheit zu erreichen (Teamtraining, Crew-Resource-Management).

Qualitätssicherung der Deutschen Gesellschaft für Viszeralchirurgie (DGAV)

Weiterhin nehmen wir an der zentralen Qualitätssicherung der Deutschen Gesellschaft für Viszeralchirurgie (DGAV) teil. Durch das StuDoQ Register wird eine ständige interne- und externe Qualitätskontrolle ermöglicht.

Engagement in wichtigen Fachgesellschaften

Als Chirurgen sind wir auch in den wichtigsten Fachgesellschaften aktiv. Hierzu zählen die Chirurgische Arbeitsgemeinschaft Adipositastherapie und metabolische Chirurgie (CAADIP), die International Federation for the Surgery of Obesity and Metabolic Disorders (IFSO), sowie die American Society for Metabolic and Bariatric Surgery. Über diese Fachgesellschaften stellen wir unsere wissenschaftlichen Ergebnisse vor, und können durch die regelmäßige Kongressteilnahme sicherstellen, dass wir auf dem neuesten Stand der Forschung bleiben.

Kooperationspartner

Alfried Krupp Krankenhaus Steele
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
PD Dr. Till Hasenberg (Stellvertretender Chefarzt, Leitender Oberarzt)
Hellweg 100
45276 Essen

Ein Job mit Herz – Ihre Karriere bei den BarmHERZigen Brüdern
Ein Job mit Herz – Ihre Karriere in der Allgemein- und Viszeralchirurgie

Jetzt bewerben!