Klinik für Urologie

Sich austauschen mit anderen Betroffenen

Selbsthilfegruppen

Selbsthilfegruppen möchten Patienten die Möglichkeit geben, sich persönlich auszutauschen. Das kann dazu beitragen, Sorgen und Ängste zu verringern und Erlebnisse aufzuarbeiten.

Inkontinenz-Selbsthilfegruppen finden Sie unter

Hände vereint

Wussten Sie schon...

...dass wir bayernweit das erste „Selbsthilfefreundliche Krankenhaus“ sind? Wir arbeiten seit 2008 eng mit der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KISS) zusammen.

Mehr über diese Kooperation und über Selbsthilfegruppen in unserem Haus

Ein Job mit Herz - Ihre Karriere in der Urologie

Jetzt bewerben!