Klinik für Thoraxchirurgie

Anregung und Kritik

Wenn Sie zu uns ins Krankenhaus kommen, haben Sie nach unserem Selbstverständnis nicht nur ein Anrecht auf beste medizinische und pflegerische Versorgung, sondern wir wollen auch jederzeit mit größtem Respekt und einem Maximum an Einfühlungsvermögen für Sie da sein. Leider gelingt uns das im stressigen Klinikalltag nicht immer so, wie Sie es sich eventuell erwarten und wir es uns selbst wünschen. Deshalb ist uns Ihre persönliche Rückmeldung sehr wichtig. Im Positiven wie selbstverständlich auch im Kritischen. Sprechen Sie uns an, wir hören Ihnen gerne zu.

Sollte einmal etwas nicht passen, haben unsere Ärzte und Pflegekräfte als Ihre erste Anlaufstelle immer ein offenes Ohr für Ihre Anliegen und werden versuchen, offene Fragen zu klären und Probleme idealerweise auch aus der Welt zu schaffen. Im unserem Krankenhaus gibt es aber auch zusätzlich eine unabhängige Patientenfürsprecherin. Sie nimmt Ihre Perspektive „von außen“ ein und fungiert für Sie als Schnittstelle zu unseren Mitarbeitern oder auch zur Geschäftsführung. Selbstverständlich können Sie sich als dritte Möglichkeit auch direkt an unser Beschwerdemanagement wenden. Was immer Sie bevorzugen, Ihre Vorschläge helfen uns, unsere Prozesse kontinuierlich zu hinterfragen und im Sinne unserer Patienten zu verbessern. Dafür unser Dank an dieser Stelle.

KONTAKT PATIENTENFÜRSPRECHERIN

KONTAKT BESCHWERDEMANAGEMENT

Ein Job mit Herz – Ihre Karriere in der Thoraxchirurgie

Jetzt bewerben!