Viszeralonkologisches Zentrum
Ansprechpartner

Sekretariat
Sylvia Benker und Bettina Sperl
Tel. +49 (0)941 369 2201 und -2202
Fax +49 (0)941 369 2206
E-Mail Allgemeinchirurgie


Eine telefonische Terminvereinbarung zu unseren Sprechstunden ist erforderlich.

Kontakt / sprechstunden / Stationäre Aufnahme

Eine Seltenheit in Deutschland: Vierfach zertifiziert

Prof. Dr. med. Dr. h.c. Pompiliu Piso, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Prof. Dr. Dr. h.c. Pompiliu Piso, Leiter des Viszeralonkologischen Zentrums

Für viele Patienten ist es schwierig herauszufinden, welche Klinik am besten für Ihre individuelle Behandlung geeignet ist. Der Begriff "Zentrum" ist per se nicht geschützt. Somit gibt es auch keine automatische Garantie für standardisierte und von Dritten auditierte Behandlungsabläufe. Allerdings bietet die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) genau dies mit einer aufwendigen Zertifizierung von Krebszentren an. Unser Zentrum ist entsprechend diesen hohen Anforderungen von der DKG zertifiziert.

Das Viszeralonkologisches Zentrum am Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg behandelt bösartige Tumoren des Verdauungstraktes. Es ist ein wesentlicher Bestandteil des ebenfalls von der DKG zertifizierten onkologischen Zentrums und vereint folgende Organkrebszentren:

  • Darmkrebszentrum
  • Pankreaskrebszentrum
  • Magenkrebszentrum
  • Leberkrebszentrum

Dass alle vier dieser Organkrebszentren unter einem Dach und von der DKG zertifiziert sind, stellt in Deutschand immer noch eine Ausnahme dar. Für die Behandlung unserer Patienten ist es selbstverständlich eine hervorragende Ausgangssituation.

Aktuellste, leitliniengerechte Verfahren

In allen Organkrebszentren werden unsere Patienten nach aktuellsten, leitliniengerechten Verfahren behandelt. Dies beinhaltet moderne chirurgische Therapie, auch minimalinvasiv oder roboterassistiert sowie die medikamentöse Therapie und die Strahlentherapie.

Interdisziplinäre Therapieplanung

Durch die Einbindung in das zertifizierte onkologische Zentrum besteht eine ausgeprägt gute Zusammenarbeit mit allen an der Diagnostik und Therapie beteiligten Abteilungen. Dazu gehören die Onkologie, die Gastroenterologie, die Viszeralchirurgie (Bauchchirurgie), die Strahlentherapie und die Radiologie. In der sogenannten Tumorkonferenz besprechen die Experten der verschiedenen Fachrichtungen die bestmögliche Therapie. Aber auch weitere Bereiche wie Krankenpflege, onkologische Fachpflege, Stomatherapie, Sozialdienst und Psychoonkologie sind im Viszeralonkologischen Zentrum vertreten. Durch die interdisziplinäre Therapieplanung in den mehrmals wöchentlich stattfindenden Tumorkonferenzen ergeben sich deutlich verbesserte Behandlungsmöglichkeiten für unsere Patienten.

Zusammenarbeit

Auf den Seiten der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie finden Sie umfangreiche Informationen zum kompletten Behandlungsangebot, unserer Expertise, unterstützende Services und vieles mehr. Auch unseren Chefarzt sowie unsere Oberärzte stellen wir Ihnen dort vor.

Netzwerk Onkologisches Zentrum

Unter dem Dach des Onkologischen Zentrums haben wir mit unserem Zentrum seit Jahren ein modernes und individualisiertes fächerübergreifendes Behandlungskonzept von Tumoren. Gemeinsam erarbeiten wir auf Basis modernster Standards einen optimalen Therapieplan für jeden einzelnen unserer Patienten. Im Mittelpunkt stehen dabei stets Sie und Ihre Bedürfnisse. Das Netzwerk des Onkologischen Zentrums bildet ein umfassendes Team aus internen und externen Kooperationspartnern ab und agiert dementsprechend interdisziplinär.

Tumornachsorge

Auch nach einer erfolgreichen Krebsbehandlung kann es zu Rückfällen kommen. Deshalb werden wir Ihnen nach Abschluss der Behandlung stets zu regelmäßigen Nachsorgeuntersuchungen raten und mit Ihnen gemeinsam besprechen, wann Sie welche Untersuchungen durchführen lassen sollten. Die Nachuntersuchungen können Sie von Ihrem Haus- oder Facharzt heimatnah durchführen lassen, ebenso aber auch in unseren Ambulanzen der Fachabteilungen für Pneumologie, Thoraxchirurgie, Hämatologie-Onkologie oder Strahlentherapie.

Auszeichnungen

Auszeichnung in der FOCUS-Liste als TOP Mediziner 2017 für Bauchchirurgie
Auszeichnung in der FOCUS-Liste als TOP Mediziner 2017 für Tumoren des Verdauungstraktes
FOCUS Siegel TOP Nationales Krankenhaus Darmkrebs 2018
DKG-Logo des Onkologischen Zentrums
DKG-Logo Darmkrebszentrum
DKG-Logo Onkologisches Zentrum
DKG-Logo Pankreaskarzinomzentrum
Logo Exzellenzzentrum für chirurgische Koloproktologie

Lageplan

Auf dem Lageplan finden Sie eine Übersicht über die wichtigsten Orientierungspunkte unseres Krankenhauses.

Informationsfilme

Darmkrebs Diagnostik Barmherzige Brueder

Termine / Veranstaltungen aus unserem Fachbereich

Es sind keine Veranstaltungen vorhanden.

Flyer und Broschüren