Wertsachen

Wo Sie während Ihres Aufenthalts in unserem Haus Ihre Krankenhausausstattung verstauen können, erfahren Sie hier.

Safe

Für kleinere Wertsachen wie Schlüssel oder Geldbeträge steht Ihnen auf Ihrem Zimmer kostenlos ein Safe zur Verfügung. Den Schlüssel können Sie vor einer Operation oder einer längeren Untersuchung im Stationssafe hinterlegen. Größere Wertsachen wie Schmuck können Sie auch bei der Pforte im Zentraltresor hinterlegen. Dennoch bietet auch das keine absolute Sicherheit gegen Trickbetrüger, die leider auch in Krankenhäusern aktiv sind. Wir bitten Sie deshalb, Ihre Wertsachen nicht mit ins Krankenhaus zu nehmen, denn bei Verlust können wir keine Haftung übernehmen. Passen Sie außerdem gut auf Ihren Safe-Schlüssel auf: Wenn Sie ihn verlieren müssen wir Ihnen für die Öffnung des Safes eine Gebühr von 20 Euro berechnen.

Kleiderschrank

Bitte bringen Sie bitte Kleidung, Schuhe, Wäsche und Toilettenartikel mit ins Krankenhaus. Zur Aufbewahrung steht Ihnen ein Wandschrank zur Verfügung. Sein Fassungsvermögen ist begrenzt, das unbedingt Notwendige bei einen Krankenhausaufenthalt jedoch passt hinein.

Für kleinere Wertsachen wie Schlüssel oder Geldbeträge steht Ihnen auf Ihrem Zimmer kostenlos ein Safe zur Verfügung. Den Schlüssel können Sie vor einer Operation oder einer längeren Untersuchung im Stationssafe hinterlegen. Größere Wertsachen wie Schmuck können Sie auch bei der Pforte im Zentraltresor hinterlegen.

Fundsachen

Falls Sie im Haus etwas verloren oder etwas gefunden haben, wenden Sie sich bitte an unsere Info-Hotline:

Tel. +49 (0)941 369 79