Besuchszeiten und Nachtruhe

Besuche von Angehörigen, Freunden und Bekannten sind wichtig für Ihr Wohlbefinden und somit für einen schnellen Heilungsprozess. Sie können Ihnen den Aufenthalt im Krankenhaus bzw. die Abwesenheit von Zuhause erleichtern.

Wie lange können Besucher bleiben?

Unser Haus bietet eine großzügige Besuchsregelung: Sie können täglich zwischen 9:00 und 19:00 Uhr Besuch empfangen – engste Verwandte dürfen sogar noch länger bleiben.

Besuche sollten aber nicht zur Last werden, weder für den Patienten noch seinen Zimmernachbarn. Ruhezeiten und eine ausreichende Nachtruhe sind wichtig und unterstützen den Genesungsprozess. Wir bitten Ihren Besuch, während Visiten, Untersuchungen und Pflegetätigkeiten das Zimmer kurzzeitig zu verlassen.

Auf der Intensivstation gelten Sonderregelungen. Bitte fragen Sie das Pflegepersonal danach.

Nachtruhe

Ab 21:00 Uhr beginnt die Nachtruhe. Das Licht in den Krankenzimmern sollte bis auf die Nachtbeleuchtung abgeschaltet sein. Bitte halten Sie auch ab diesem Zeitpunkt möglichst nicht mehr außerhalb Ihres Krankenzimmers auf.