Medien

Video und Audio

BESCHEIDEN. HUMORVOLL. EIN MENSCHENFREUND. - Eustachius Kugler

BESCHEIDEN. HUMORVOLL. EIN MENSCHENFREUND. - Eustachius Kugler

So wird Frater Eustachius Kugler beschrieben, wenn es um ihn, sein Leben und Wirken geht. Doch war er wirklich so? Unsere Zeitzeugin Frieda Schachinger lernte Eustachius Kugler in den Kriegsjahren persönlich kennen. Anlässlich des 10 jährigen Jubiläums seiner Seligsprechung machen wir uns gemeinsam auf zu einer Zeitreise in die 1940er Jahre…

Video ansehen
ES WAR UNS EIN (SOMMER)FEST! - 90 Jahre Barmherzige Brüder Regensburg

ES WAR UNS EIN (SOMMER)FEST! - 90 Jahre Barmherzige Brüder Regensburg

Am Samstag, 12.7.2019, haben wir unser 90. Jubiläum auf dem Sommerfest gebührend gefeiert Egal ob Groß oder Klein, für jeden war etwas dabei. Zu Beginn wurde im Gottesdienst im Festzelt die Gründungsgeschichte unseres Krankenhauserbauers Eustachius Kugler kreativ und kindgerecht in einem Rollenspiel dargestellt. Neben dem Festzelt sorgten Karussell, Tiger- Rodeo, UFO-Hüpfburg, Essens- und Getränkestände und vieles mehr für Jahrmarktstimmung.

Video ansehen
Abteilung für Sarkome und Muskuloskelettale Tumore

Abteilung für Sarkome und Muskuloskelettale Tumore

Die Behandlung von Gut- und bösartigen Tumorerkrankungen an den Knochen sowie Weichteilen wie beispielsweise Muskeln und Bändern benötigen eine besondere Fachexpertise. Prof. Dr. Axel Hillmann leitet die Abteilung für Sarkome und Muskuloskelettale Tumore am Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg. Das Krankenhaus verfügt damit über eine der wenigen Spezialabteilungen auf diesem Gebiet in Deutschland. Im TVA Gesundheitsforum erläutert er die Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten.

Video ansehen
Hospitalität bei den Barmherzigen Brüdern

Hospitalität bei den Barmherzigen Brüdern

Video ansehen
Das Onkologische Zentrum

Das Onkologische Zentrum

Das Onkologische Zentrum der Barmherzigen Brüder Regensburg ist das erste zertifizierte in der Region Ostbayern.

Was das genau bedeutet und welche Vorteile sich daraus ergeben erfahren Sie im TVA Gesundheitsforum.

Video ansehen
Was ist interventionelle Kardiologie?

Was ist interventionelle Kardiologie?

Prof. Dr. Andreas Luchner, Chefarzt der Klinik für Kardiologie am Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Regensburg, erklärt den Begriff „Interventionelle Kardiologie“. Mit Hilfe minimal-invasiver Katheter-Techniken können damit Herzinfarkte und Herzklappenerkrankungen heute sehr erfolgreich behandelt werden.

Video ansehen
Medizinrobotik - Da Vinci Operationssystem

Medizinrobotik - Da Vinci Operationssystem

Bereits seit 2014 arbeitet das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Regensburg mit dem modernsten System der minimal-invasiven Chirurgie, dem Da Vinci Operationssystem.

Video ansehen
Lungenkrebs Therapie Barmherzige Brüder

Lungenkrebs Therapie Barmherzige Brüder

Im Lungenkrebszentrum am Krankenhaus Barmherzige Brüder stehen der Patientin bzw. dem Patienten zur Behandlung sämtliche modernen medizinischen Verfahren zur Verfügung. Ziel der Operation ist es, entweder den Tumorverdacht zu klären oder – im zweiten Fall – den Lungenkrebs komplett zu beseitigen. Im Lungenkrebszentrum am Krankenhaus Barmherzige Brüder kommen hierbei modernste Operationstechniken zum Einsatz.

Video ansehen
Der Einfluss von Feinstaub auf unsere Gesundheit

Der Einfluss von Feinstaub auf unsere Gesundheit

Wie krank macht uns die Umwelt? Die Diskussion um „saubere Luft“ hält Vertreter der Politik und die Gesellschaft in Atem und führte in Regensburg beispielsweise zu der Einrichtung einer Umweltzone.

Der Feinstaub, von dem wir sprechen, umfasst nur einen Durchmesser von 2,5 Mikrometer und findet seinen Weg – hauptsächlich über die Atemwege – in unsere Lungen und Arterien. Unsere Experten erklären, welche Erkrankungen eine zu hohe Feinstaubbelastung nach sich zieht und warum es insbesondere bei Kindern gefährlich ist.

Video ansehen
Wissenswertes rund um die Erkrankungen der Speiseröhre

Wissenswertes rund um die Erkrankungen der Speiseröhre

Unserer Speiseröhre muten wir im Laufe unseres Lebens einiges zu. Für gewöhnlich ist der Schluckvorgang eine Einbahnstraße. Ist dieser Mechanismus jedoch gestört und fließt Magensäure in die Speiseröhre zurück, führt dies zu Sodbrennen.

Klingt erstmal harmlos, aber kann – wenn es über einen längeren Zeitraum auftritt und chronisch ist – zu gefährlichen Erkrankungen, wie beispielsweise Speiseröhrenkrebs, führen. Unsere Experten erklären, wie es zu den verschiedenen Krankheitsbildern kommt und wie wir diese behandeln.

Video ansehen